Schützenwirt Prien

Sie sind hier:  Startseite > Veranstaltungen
Seitenanfang


ein paar Worte zu unseren Konzerten:
Liebe Gäste,
- Alle Musiker spielen auf Basis "da Huad geht rum", d.h. was im "Hut" ist, ist die Gage. Deshalb bitten wir Euch für einen schönen Abend die Musiker entsprechend zu belohnen.
- Reservierung ist dringend empfohlen, damit Ihr sicher einen Platz bekommt und wir besser planen können.
- Der Großteil unserer Gäste bei den Konzerten will die Musik hören und genießen, deshalb ist es sehr störend, wenn dauernd geratscht wird. Konzertabende sind nicht geeignet sich mit Freunden zu treffen, um sich auszutauschen.

Wenn das Wetter mitspielt, finden die Veranstaltungen im Biergarten statt.....

 

Donnerstag 20. Juni 18 bis 22 Uhr - 
"Tanz im Eichental"

ACHTUNG: keine Zufahrt mit dem Pkw an diesem Tag möglich. Bitte parken Sie am Beilhackparkplatz, von hier sind es 5 Minuten Fußweg zum Schützenwirt. Vielen Dank.

Unter schattigen Bäumen beim Schützenwirt im Eichental laden der Trachtenverein GTEV Prien und der Markt Prien a. Chiemsee zur nächsten Veranstaltung "Tanz im Eichental" ein .
Ab 19 Uhr erwarten Einheimische und Gäste ein buntes Programm aus heiteren Musikeinlagen, dargeboten von der Blaskapelle Prien, und traditionellen Tänzen der Trachtlerinnen und Trachtler.
Ab 18 Uhr gibt es bayerische Schmankerl und Getränke beim Schützenwirt Prien.
Der Eintritt ist frei.

Samstag 22. Juni 2024 19 bis 22 Uhr
Vollmond-Konzert "mit GAYA Worldmusic"

Die seit 1997 bestehende Weltmusik Band GAYA aus Rosenheim präsentiert in ihrem aktuellem Live-Programm hauptsächlich die Stücke ihrer neusten CD „ GAYA 1968 „ es werden aber auch einige neue und unveröffentlichte so wie auch ältere Stücke präsentiert.

Ob vom Gipfel des Wendelsteins, den Heiler-Tagen im Chiemgau, im Heilstollen von Berchtesgaden oder einem Trance-Worldmusic-Festival mitten im Wald.
GAYA ist mit ihrer einzigartigen Weltmusik und ihrem vielseitigen Programm auf den außergewöhnlichsten Events zuhause.
Bei einer Instrumentierung von Sitar, Didgeridoo, E-Bass, Schlagzeug, Percussion sind auch neue exotische Instrumente ins Programm integriert.

Ständig im Wandel und auf seine Weise unvergleichbar, das sind GAYA .

 

Freitag 12. Juli 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Lampferding Social Club" - Biergartenkonzert!!!
Das Programm des LSC umfasst epochale Rock- und Pop-Chart-Breaker der 60er bis 90er Jahre, die im originalgetreuen Sound dargeboten werden. Sowohl im Solo-, als auch im Chorgesang bieten die Sänger der Band eine enorme Bandbreite, die von Aerosmith über die Beatles und Joe Cocker bis zu den Rolling Stones oder Bob Marley reicht.


Freitag 2. August 19 bis 22 Uhr
Konzert mit Backwood

Bei den fünf Musikern aus dem Raum Rosenheim stehen Pop, Soul, Country und etwas Rock auf dem Programm. Zumeist Songs, die man selten hört und sich dann fragt: Warum eigentlich oder den kenne ich doch. Die Stücke werden auf ihre Aussage reduziert und völlig frei neu interpretiert. Das Repertoire besteht unter anderem aus Songs von Sting, Diane Birch, Lenny Kravitz, Little Big Town bis hin zu Gregor Meyle. 

Den rhythmischen Background bilden am Bass Franz Leidl und Markus Schöberl an den Drums. An der Gitarre greift Harry Lange in die Saiten und am Piano rundet Markus Reiter das Gesamtbild ab. Dominik Babel am Gesang ist der Mittelpunkt der Band und verleiht mit seiner Stimme den Songs Ihre starke Aussagekraft.

 

Freitag 23. August 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Uncle Beat"
Eine Mischung aus Soul, Rock, Rock 'n' Roll, aber auch Stücke modernerer Machart erwartet die Zuhörer.Gewürzt mit einer kräftigen Prise an stilistischer Eigenständigkeit interpretiert die Band auf der einen Seite beispielsweise Soulklassiker von Soul-Größen wie  Wilson Pickett, Otis Redding und Stevie Wonder. Auf der anderen Seite gibt es zum Teil Balladen und Stücke zum "Ausruhen", aber auch fetzigere Rocknummern. Als da wären: Rolling Stones, Tom Petty, Queen, Joe Cocker und weiteren Urvätern dieses Genres. Auch einige Rock 'n' Roll-Klassiker sowie etwas ruhigere Stücke tragen zur großen Bandbreite der Band bei.

Mehr Infos unter: https://www.unclebeat.de/

Uncle Beat gehört zu unseren treuesten Bands. Seit wir Veranstaltungen organisieren, spielt die Band bei uns. Das folgende Foto habe ich in unser vorigen Wirtschaft in einer lauen Sommernacht gemacht. Es war ein unglaubliches Konzert mit einer unglaublichen Stimmung.

 

Freitag 30. August 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Clawson"

CLAWSON – New Country Music with a blast of rock

Songs von Little Big Town, Miranda Lambert, Dixie Chicks, Blake Shelton, Sugarland etc.  Die Musiker nehmen Euch mit auf eine musikalische Reise von Nashville‘s Grand Ole Opry über das Farmland des Mittelwestens bis hin zu den Sümpfen Mississippis.  

Eine Rhythmus-Sektion aus Schlagzeug und Bass, tief verwurzelt im Country Shuffle, Gitarren, Banjos und Steel Guitars, zu einer melodischen Einheit fusioniert. Mehrstimmiger Gesang, welcher in der Lage ist echte Geschichten zu erzählen.

"Alle Bandmitglieder freuen sich sehr, endlich wieder in Prien zu spielen und ihre Musik mit den Fans zu teilen. Es wird ein toller Abend voller Energie und Leidenschaft werden."

Weitere Informationen über CLAWSON und das bevorstehende Konzert findet Ihr auf der FB-Seite der Band https://www.facebook.com/ClawsonBand/ .

 

Freitag 20. September 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "SCHEISS DA NIX, DANN FEID DA NIX"

Die Achentaler Kultband war Gewinner des deutschen Rock- und Pop Preises 2023 und spielen 2024 beim Schützenwirt.
„Scheiss da nix, dann feid da nix!“ spielt Musik von Folkrock bis Blues mit Schwung und Leidenschaft. Ein buntes Repertoire aus Cover Songs und Liedermacherei in Mundart bieten einen abwechslungsreichen musikalischen Abend mit guter Laune und lädt ein mitzumachen!

Viele sehenswerte und hörenswerte Videos findet Ihr auf der Homepage der Jungs: https://www.scheissdanixdannfeiddanix.de

 

Samstag 5. Oktober 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Extra Dry"

EXTRA DRY – Highlights der Pop- und Rockgeschichte!

Die Kultband EXTRA DRY zählt mittlerweile zu den bekanntesten Bands im südostbayrischen Raum. Auch nach Jahrzehnten auf der Bühne bleibt das Rock- und Pop Quintett ihrem Motto treu:

Nr1-Hits wechseln sich mit selten gespielten Songs ab. Dargeboten in anspruchsvollen Arrangements entsteht so ein abwechslungsreiches Programm.

EXTRA DRY haben ein großes Repertoire, das gespickt ist mit Meilensteinen der Pop- und Rockgeschichte. Da findet sich „Another Cup of Coffee” von „Mike & The Mechanics“ ebenso wie „ZZ Tops“  „La Grange“, J.J. Cale trifft auf Peter Gabriel und Steve Miller. Dazu gibt es noch jede Menge Hits der Beatles und Rolling Stones, von den Dire Straits, Roxy Music, Little River Band, Toto und den Eagles …….
Ob Blues, Country oder energiegeladener Rock, lockerer Funk oder entspannter Pop - es ist der Groove, der bei den Konzerten von EXTRA DRY unweigerlich von den Gehörgängen des Publikums direkt in die Beine wandert. Stillhalten ist bei diesem Sound absolut unmöglich!
Weitere Infos unter: https://extradry3.wixsite.com/website

und bei Facebook unter https://www.facebook.com/rockandpop.de

 

 

 

 

 

Vergangene Veranstaltungen:

Freitag 1. März 2024 von 19 bis 21 Uhr
Konzert mit Robert Rias mit Liedern von Udo Jürgens und Robert Rias ;)

“Eine wundervolle und außergewöhnliche Hommage an Udo Jürgens, mit vielen großen Hits der bedeutenden Musiklegende, bietet Euch „ROBERT RIAS“  Zeitgenössisch - im Rock- Klassik-Stil - komponiert der Solo Künstler „ROBERT RIAS“ auch eigene Melodien.

bei diesem Konzert bitten wir alle Besucher leise zu sein. Bitte kommt rechtzeitig zum Essen, damit wir so wenig wie möglich während des Konzerts bedienen.

 

Samstag 2. März 2024 von 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Backwood"

Bei den fünf Musikern aus dem Raum Rosenheim stehen Pop, Soul, Country und etwas Rock auf dem Programm. Zumeist Songs, die man selten hört und sich dann fragt: Warum eigentlich oder den kenne ich doch. Die Stücke werden auf ihre Aussage reduziert und völlig frei neu interpretiert. Das Repertoire besteht unter anderem aus Songs von Sting, Diane Birch, Lenny Kravitz, Little Big Town bis hin zu Gregor Meyle. 

Den rhythmischen Background bilden am Bass Franz Leidl und Markus Schöberl an den Drums. An der Gitarre greift Harry Lange in die Saiten und am Piano rundet Markus Reiter das Gesamtbild ab. Dominik Babel am Gesang ist der Mittelpunkt der Band und verleiht mit seiner Stimme den Songs Ihre starke Aussagekraft.


Samstag 9. März 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Bel Canto"

Musik von Bel Canto zu genießen bedeutet vor allem eins: Abschalten von Stress und den Verpflichtungen des Alltags. Mit ihrer humorvollen, charmanten und gefühlsbetonten Art, verschiedensten Liedern ihren Ausdruck zu verleihen, schaffen sie immer wieder genau das: das Publikum zwischen Limp Bizkit, Glen Hansard, den Beatles oder Hubert von Goisern zu fesseln und auf eine musikalische Reise zu entführen. Dabei bekommt man auch eigene Stücke auf außergewöhnlicher Percussion zu hören und zu sehen.
Lassen Sie sich von einem akustischen Konzert der besonderen Art mitnehmen und verzaubern.


 

Samstag 16. März 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Irish Charms"
Mit vielen neuen Songs und Arrangements im Gepäck wollen Euch Angela, Sandra, Helena und Burkhard mitnehmen auf eine musikalische Reise auf die grüne Insel. Und sogar ein Filmmusik-Block hat es dieses Jahr in ihr neues Programm geschafft. Lasst euch überraschen!

Samstag 23. März 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit Bavarian Blend
Die Musik von Bavarian Blend ist eine gute Mischung verschiedener Stilrichtungen. Hauptsächlich treten sie als Bayerische Liedermacher auf und haben inzwischen ca. 15 eigene Lieder geschrieben.
In ihrem Programm finden sich auch Songs der Austropopszene wie STS, Ambros, Fendrich sowie ein paar Lieder von Werner Schmidbauer und Willy Astor.
Um auch den englischen Liedermachern gerecht zu werden, spielen sie Songs von Simon and Garfunkel, Milow.. und einige ältere Lieder.
Auf der Homepage von Bavarian Blend www.bavarian-blend.de findet Ihr viele Hörproben

 

Samstag 6. April 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit Sundowner -A U S V E R K A U F T!-
Akustiksound für Freunde handgemachter Livemusik

Markus Maier, Maggie Linner und Thomas Dittmar haben sich dem natürlichen Klang von Saiteninstrumenten gepaart mit mehrstimmigem Gesang verschrieben. Viel Wert legen die drei auf individuelle Arrangements, nuancierte Interpretation und viel Feeling. Maggies und Thomas‘ ausdrucksstarke Stimmen, sowie allerlei Gitarren, Mandoline, Akustikbass, Dobro, Fiddle und Mundharmonika ermöglichen den abwechslungsreichen Sound des Trios.

In der Playlist finden sich bekannte Stücke, aber auch unbekanntere Schätze, z.B. von Keith Urban, Eagles, Common Linnets, Dolly Parton, Madison Violet, Sheryl Crow, Eric Church, Southern Gothic, John Cougar, Norah Jones, Alabama, Lady Antebellum, REO Speedwagon, Fleetwood Mac, John Mayer, Jason Mraz, Alison Krauss, The Steeldrivers, George Ezra, Blake Shelton, Zac Brown Band, Kenny Loggins, Lionel Richie, Darius Rucker, Simon&Garfunkel, Don Henley, Dixie Chicks, U2, The Band Perry, Johnny Cash, Music from the Nashville Cast, …

 

Samstag 13. April 2024 19 bis 21 Uhr
Konzert mit Bootleg Twins
Auch wenn das Bootlegging im Namen etwas anderes andeuten mag, Mario Spelthan und Wolfgang Iden brennen weder illegal Schnaps noch schmuggeln sie ihn über die Grenze.Vielmehr singen und spielen sie zusammen auf Gitarre und Mundharmonika stilecht ungepanschten Blues und Swing der 20er und 30er Jahre, aber auch Urban Chicago Blues‘n’Boogie.
Ihre Musik klingt mal filigran, mal fett. Ab und zu schleicht sich auch eine Stones-Nummer oder ein Folksong aus neuerer Zeit in das ohnehin reichhaltige Programm.

Seit Mai 2021 gibt es ihre neue Live-CD „Out And About“. Die 14 Titel ihres aktuellen Programms wurden in vier bekannten bayrischen Musikbühnen aufgenommen. Ihre Studio-CD „Life Will Be Better…“ mit 15 Titel erschien im September 2018.

 

Samstag 20. April 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Rubber Soul Connection"
„Rubber Soul Connection“ möchte dem Publikum die Klassiker und die weniger bekannten Songs der legendären Songwriter in neuen, kleidsamen und auch überraschenden Arrangements nahebringen.
Dabei legen sie besonderen Wert auf die aufwendigen und ausgefeilten Gesangsparts.
Getragen von einer wohl- dosierten Instrumentierung entsteht ein reifer, erwachsener Sound der ohne Bombast oder Effekt- Hascherei auskommt.  

 

Samstag 27. April 2024 19 Uhr
Konzert mit "Windfox"
Die Texte voller Lebensfreude, die Musik zum Entspannen, haben die drei ihren ganz eigenen Western-Folk-Sound kreiert. Getragen von der irisch-indianischen Stimme von Xoxi, zaubern sie eine magische Stimmung herbei, die uns in ferne Welten entführt und einem trotzdem das Gefühl von Geborgenheit schenkt. Speziell die Indianerflöte erinnert an das Windrauschen in der amerikanischen Wüste, wo sich Fuchs und Wolf Gute Nacht sagen.
Schon mit dem Programm „Long and Dusty Way“ bewegten sich die drei Musiker um Sabine Xoxi Huber abseits der viel befahrenen Songwriter-Pfade. Getragen von ihrer unverwechselbar irisch-indianischen Stimme warten in jedem Song neue Instrumente und fein arrangierte Spannungsbögen, die einen schon bald den Alltagsstaub vergessen lassen. 

Mehr Infos und Videos findet Ihr unter: www.windfox-music.de

 

Donnerstag/ Vatertag!!!!! 9. Mai 2024 15 - 19 Uhr
Konzert mit S.M.S
Die drei Musiker Viktor, Anton und Werner bieten ein Projekt basierend auf Akustik-Gitarren und 3-stimmigen Gesang. Stangassinger, Maier und Schmidt – und so auch die Herkunft des Projektnamen S.M.S.

In lockerer Atmosphäre präsentieren sie Songs, z.B. von Beatles, Eagles, CCR, Brian Adams, Paul Mc Cartney, Eric Clapton, Pink Floyd, Peter Maffay und einige mehr.Und wenn Akustik-Gitarren im Einsatz sind, dürfen natürlich auch Songs von österreichischen Liedermachern nicht fehlen. So sind auch Lieder von STS, Rainhard Fendrich und Opus mit im Programm und für jeden mitzusingen.

 

Samstag 25 Mai 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Mind to Soul Gang"
Eine Band mit Lebenserfahrung und einer dynamischen Sängerin spielt ihre Favourites. Dazu gehören Latin, Folk, Jazz, Soul, Klezmer - wie Sade, Dire Straits, Jobim, ...: mal original, mal originell. Einfach entspannen und eine gute Zeit haben! 

Freitag 7. Juni 2024 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Noisepollution Rockrevue"

Die Jungs gestalten ihre Konzerte mit einer vielseitigen und interessanten Auswahl ihrer Lieblingssongs von u.a. The Beatles, Steely Dan, Neil Young, Billy Joel, Queen, Bob Dylan, The Kinks, Led Zeppelin, Supertramp und The Police.

Ein Repertoire aus Raritäten und Meilensteinen der Rockmusik auf denen der weitere Hergang der Popkulturellen Entwicklung des 20. und 21. Jahrhunderts basiert. Neben den Coverinterpretationen spielt die Band auch eigene Songs.

Mehr Infos und auch Videos findet Ihr unter https://noisepollution-rockrevue.de/

 

Freitag 14. Juni 19 bis 22 Uhr
Country Abend mit Ronny Nash - bei schönem Wetter im Biergarten!!!!!!
bitte warme Jacken/ Decken mitbringen ;)

Ich glaube, zu Ronny Nash muss ich nicht mehr viel schreiben. Er ist bei uns bekannt wie ein bunter Hund und die gute Stimmung und gute Laune an diesem Abend ist automatisch mitgebucht.
Country Musik ist nicht so meine Musik, aber ich liebe Ronny Nash und ich mag die Linedancer. Deshalb freue ich mich jedes Mal, wenn Ronny es schafft, mir einen Auftrittstermin zu versprechen.
Wir haben keine Tanzfläche, aber wie immer, wenn Ronny bei uns spielt, geben wir unser Bestes, um für die Linedancer a Platzerl zum Tanzen zu schaffen.

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login